12.06.2017 - Beschluss des Landesarbeitsgerichts Nürnberg - veröffentlicht bei BeckRS 2016,118096

Zur Arbeitnehmereigenschaft eines GmbH-Geschäftsführers - Zuständigkeit der Arbeitsgerichtsbarkeit